April

Osterbrunnen 2014

"Stups, der kleine Osterhase, fällt andauern auf die Nase...". Dieses Lied kennen wohl alle Schüler der Grundschule Hilpoltstein. Und nun hatte sich die Schulspielgruppe dieses Stückes angenommen.

Unter Leitung von Osterbrunnenprofi Barbara Billmaier führten die Kinder dieses Lied am Osterbrunnen auf. Wie immer toll verkleidet und geschminkt, auch von Helferinnen, die schon gar kein Kind mehr an der Schule haben.

Unser neuer Schulleiter Peter Benz eröffnete in diesem Jahr zum ersten Mal in seiner neuen Funktion diese Veranstaltung, die er aber freilich schon kannte. Denn schon viele Jahre war er vorher an unserer Schule, beim ersten Mal als "ganz junger Lehrer", wie er sagte. Begrüßen konnte er auch viele, die schon seit langen dabei sind und waren: Den ehemaligen Schulleiter Erich Meier, die ehemalige Schulleiterin Karin Kachelrieß, den Mitinitiator Peter Reinold, der 1987 diesen Brauch als Elternbeirat mit ins Leben rief und den damaligen Bürgermeister Leo Benz, Vater unseres Rektors. Zudem nutzte Peter Benz die Gelegenheit, die frisch ernannte neue Konrektorin Ute Stengel-Freund bekannt zu geben.

Auch Bürgermeister Markus Mahl meldete sich zu Wort und prieß das hervorragende Hilpoltsteiner Trinkwasser an. Ein wertvolles und dennoch preiswertes LEBENS-Mittel.

Musikalisch umrahmt wurde das Ganze von unserem Musikteam Petra Lehner-Völkl mit Chor und Orffgruppe, Elisabeth Viehmann mit den Flötenkindern und Silvia Krauß, die mit einigen Kindern musizierte. Und alle Schüler der Grundschule konnten mitsingen, da die Lieder in einem "Monatssingen" gemeinsam eingeführt wurden.

Tolles Wetter zu einer tollen Veranstaltung! So konnte der vom Elternbeirat und einigen fleißigen Helfern geschmückte Osterbrunnen würdig eingeweiht werden. Und im Anschluss bekamen alle Kinder zum Dank für die bemalten Eier und die tolle Veranstaltung, die schon über die Grenzen Hilpoltsteins bekannt ist, Brezen von der Stadt spendiert, die dann in einigen Klassen gemeinsam zusammen mit weiteren mitgebrachten Köstlichkeiten verspeist wurden.

Vielen Dank allen Beteiligten für die Unterstützung!

Handballturnier auf Landkreisebene

Beim Handballturnier der Grundschulen im Landkreis Roth am 10. April 2014 in der Stadthalle in Hilpoltstein belegte die Mädchenmannschaft der Grundschule Hilpoltstein den 3. Platz von 4 Mädchenmannschaften. 
Die Jungenmannschaft der Grundschule erreichte ebenfalls den 3. Platz bei sechs teilnehmenden Mannschaften.