Mathekänguru auch in Zeiten von Corona

Eigentlich sollte der internationale Mathematik-Wettbewerb Känguru bereits am 19. März stattfinden. Seit vielen Jahren nehmen traditionell 60 bis 80 Kinder der 3. und 4. Klassen daran teil. Durch die Schulschließung mussten die Veranstalter neue Wege finden. Die Kinder konnten den Wettbewerb online an einem von der Schule festgesetzten Tag durchführen.

 pay 3456736 1280Bild von Pixabay

 

Känguru-Tag an der Grundschule Hilpoltstein war Montag der 27. April.

Knapp 50 Kinder haben sich mit den kniffeligen Aufgaben beschäftigt.

Auch wenn die Wettbewerbsbedingungen nicht vergleichbar mit anderen Jahren waren und keine Sonderpreise vergeben werden können, so sind wir doch sehr stolz auf unsere Knobelkinder.

 

Ihr alle habt es prima gemacht. Urkunden und Preise erhaltet ihr voraussichtlich im Juni.

Kategorie: